Malossi Lambda Emulator Lambdasteuergerät Aprilia, Piaggio, Vespa, 125 i.e., 300 i.e.

126,00 €
inkl. 20% USt. , zzgl. Versand
  • Dieser Artikel ist nicht auf Lager und wird für Dich bestellt.
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Ausland)
Beschreibung
Durch den Malossi Lambda Emulator, wird ein perfekt abgestimmtes Luft-Kraftstoff-Gemisch gewährleistet. Es kann damit auch mit einer original Lambdasonde ein guter Leistungszuwachs erzielt werden. Es ist simpel und effizient! Der Emulator wird zwischen Lambdasonde und Steuergerät geschalten und ist für alle neuen Scooter mit Einspritzmotoren ab 125ccm erhältlich. Eine Einbauanleitung der TC Unit O2 Controller liegt bei.
Durchschnittliche Artikelbewertung
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!

Bewertungen in der aktuellen Sprache:

Einträge insgesamt: 4
Tuning-Maßnahme
3 von 5
Tuning-Maßnahme

Also ehrlich gesagt, verspüre ich objektiv kein Leistungsplus in der Beschleunigung in Verbindung mit einem Remus RSC ohne Kat an einer GTS300.

Was man merkt:
Deutlich runderer Motorlauf, deutlich weniger Motorbremswirkung weil die Drehzahl nicht so abrupt absinkt und dadurch weniger "Explosionen" im Auspuff wenn man das Gas wegnimmt.

Langzeittest mache ich erst.

Wozu ???
1 von 5
Wozu ???

Fahre eine 300 GTS mit einer 9fach Polini-Vario und einem Remus Auspuff (SEEEEHR COOL)

habe mir den Malossi Emulator "aufschwatzen" lassen :-((
• Leistungssteigern = Null
• "schießender" Auspuff = Null Änderung
• ruhigerer Motorlauf = Null Änderung

mein Fazit: wenn man sich die 100€ das das Ding kostet so in den Motorraum legt bringst wahrscheinlich genau soviel

Malossi Lambda Emulator
5 von 5
Malossi Lambda Emulator

Rasche Lieferung, alles okay.

Malossi Lambda Emulator
5 von 5
Malossi Lambda Emulator

Perfekt!

Einträge insgesamt: 4